Psychotherapie - für wen?

Psychotherapie ist notwendig, wenn Sie sich in einer herausfordernden Lebenssituation befinden oder an belastenden psychischen Symptomen leiden. Psychotherapie verbessert Ihre Lebensquallität!

Meine BEHANDLUNGSSCHWERPUNKTE liegen in den Bereichen:

  • Ängste, Panik
  • Depressionen
  • Sucht
  • Psychosomatische Krankheiten
  • Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Adipositas) (weitere Informationen)
  • Borderline

 

 

Elternschaft:

      

  • Geburtstrauma (z.B. nach einem Kaiserschnitt)
  • postpartale Depression
  • Fehlgeburt - glücklose Schwangerschaft (weitere Informationen)

 

SETTING:

Ich arbeite mit JugendlichenErwachsenen und Säuglingen.

Je nach Problematik ist EinzeltherapiePaartherapie oder Familientherapie möglich.

 

Wichtige Voraussetzungen für den Erfolg der Psychotherapie sind Ihr Wunsch nach Veränderung und Ihre Bereitschaft, sich mit sich selbst auseinander zu setzen.